Schützenbruderschaft St. Maria Königin 1985 Sankt Augustin-Ort e.V. Wegen des Coronavirus finden bis auf weiteres keine Trainingsabende und Veranstaltungen statt. Achtet auf euch und andere und bleibt gesund.
Schützenbruderschaft  St. Maria Königin 1985 Sankt Augustin-Ort e.V.  Wegen des Coronavirus finden bis auf weitereskeine Trainingsabende und Veranstaltungen statt. Achtet auf euch und andere und bleibt gesund.

Aktuelles zu Corona in Verbindung mit  Schießsport, Treffen und Veranstaltungen im Schützenhaus

Stand 15. Juli 2020

Liebe Schützen, liebe Schützenjugend,

 

nachfolgend die neueste Coronaschutzverordnung, die ab dem 15. Juli 2020 gilt.

 

Zusätzlich die neueste Mitteilung des StadtSportVerband Sankt Augustin, basierend auf der neuesten Coronaschutzverordnung und eine Information vom Landessportbund NRW.

 

Für den Vorstand


Hans-Jürgen Kochs
Geschäftsführer

 

Sankt Augustin, 14. Juli 2020

Stand 15. Juni 2020

Liebe Schützen, liebe Schützenjugend,

 

nachfolgend die neueste Coronaschutzverordnung, die ab dem 15. Juni 2020 gilt.

 

Zusätzlich die neueste Mitteilung des StadtSportVerband Sankt Augustin, basierend auf der neuesten Coronaschutzverordnung.

 

Für den Vorstand


Hans-Jürgen Kochs
Geschäftsführer

 

Sankt Augustin, 14. Juni 2020

Stand 30. Mai 2020

Liebe Schützen, liebe Schützenjugend,

 

nachfolgend die neueste Coronaschutzverordnung, die ab dem 30. Mai 2020 gilt.

 

Zusätzlich die neueste Mitteilung des StadtSportVerband Sankt Augustin, basierend auf der neuesten Coronaschutzverordnung.

 

Für den Vorstand


Hans-Jürgen Kochs
Geschäftsführer

 

Sankt Augustin, 30. Mai 2020

Stand 20. Mai 2020

Liebe Schützen, liebe Schützenjugend,


nachfolgend die neueste Coronaschutzverordnung, die ab dem 20. Mai 2020 gilt.

 

Zusätzlich eine Mitteilung des StadtSportVerband Sankt Augustin, dass die Sportstättennutzung ausserhalb des Sportbetriebs weiterhin nicht gestattet ist.

 

Für den Vorstand


Hans-Jürgen Kochs
Geschäftsführer

 

Sankt Augustin, 20. Mai 2020

Stand 13. Mai 2020

Liebe Schützen, liebe Schützenjugend,


in der Vorstandssitzung am 12. Mai 2020 beschloss der anwesende Vorstand, dass bis auf weiteres das Schützenhaus geschlossen bleibt (Kontaktsperre) und auch kein Schießtraining stattfindet.


Die Durchführung des Schießtrainings ist unter den zurzeit geltenden Hygienebedingungen äußerst schwierig zu gestalten.


Nachfolgend eine Kurzfassung wie auf Basis der gesetzlichen Vorschriften ein Trainingsbetrieb möglich wäre:


von den 4 Schießbahnen dürfen nur 2 Schießbahnen genutzt werden (Abstandsregeln)


die Trainingsinteressierten müssten sich online für festgelegte Trainingszeiten anmelden


die Trainingszeiten beginnen und enden je Schütze in 15 Minuten Abständen


Dauer des Aufenthalts je Schütze im Schützenhaus maximal 45 Minuten


vor und nach dem Schießen müssen die Schützen sich die Hände waschen und desinfizieren


die Waffen müssen vor und nach jedem Schießen/Schützen desinfiziert werden


gleiches gilt für den Schießstand


nach dem Schießen muss der Schütze das Schützenhaus sofort verlassen

 

das Betreten und Verlassen des Schützenhauses muss durch getrennte Ein- und Ausgänge erfolgen

 

Durch die strenge CoronaSchutzVerordnung ist im Moment kein normales Vereinsleben möglich.


Sobald sich die Kontaktbeschränkungen ändern und es im Laufe der nächsten Monate zu Lockerungen der CoronaSchutzVerordnung kommt, wird der Vorstand kurzfristig entscheiden, ab wann das Schützenhaus wieder geöffnet wird und das Training stattfinden kann.


Der Vorstand hat auf Basis der zurzeit geltenden Hygiene-bestimmungen ein entsprechendes Hygienekonzept erarbeitet, um bei Lockerungen schnell reagieren zu können.


Wir bedauern die getroffenen Entscheidungen sehr.


Bleibt geduldig und gesund.

 

Für den Vorstand


Hans-Jürgen Kochs
Geschäftsführer

 

Sankt Augustin, 13. Mai 2020

Stand 23. April 2020

Liebe Schützen, liebe Schützenjugend,


aufgrund der aktuellen Situation zum Corona-Virus teile ich Euch im Namen des Geschäftsführenden Vorstands mit, dass unser diesjähriges Königsschießen am 21. Mai 2020 leider ausfallen muss.


Dadurch bedingt fallen auch das Schützen- und Bürgerfest am 05. Juni 2020 und die Krönungsmesse mit nachfolgenden Krönungsfeierlichkeiten am 07. Juni 2020 aus.


Wir bedauern diese Entscheidungen sehr.


Wenn sich die Kontaktbeschränkungen und behördlichen Auflagen im Laufe der nächsten Monate ändern, findet das Königsschießen möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt statt.


Die amtierenden Majestäten bleiben bis auf weiteres im Amt.


Ich wünsche Euch für die kommende schwere Zeit die notwendige Geduld und Zuversicht.

 

Für den Vorstand


Hans-Jürgen Kochs
Geschäftsführer

 

Sankt Augustin, 23. April 2020

Stand 15. April 2020

Liebe Schützen, liebe Schützenjugend,


gemäß Beschluss der Bundesregierung vom 15. April bleibt das Schützenhaus leider bis mindestens 11. Mai 2020 für sportliche Aktivitäten wie auch sonstige Veranstaltungen und Versammlungen geschlossen.


Der Vorstand erarbeitet bis zum 11. Mai 2020 ein Kontakt- und Hygienekonzept, um nach Vorliegen der rechtlichen Voraussetzungen das Schützenhaus wieder zu öffnen und den Schießbetrieb schnellstmöglich wieder aufzunehmen zu können.

 

Für den Vorstand


Hans-Jürgen Kochs
Geschäftsführer

 

Sankt Augustin, 17. April 2020

Stand 15. März 2020

Liebe Schützen, liebe Schützenjugend,


laut dem Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen, sind Zusammenkünfte in Sportvereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen ab dem 17. März 2020 zunächst bis zum 19. April 2020 untersagt.

 

Für den Vorstand


Hans-Jürgen Kochs
Geschäftsführer

 

Sankt Augustin, 15. März 2020

Stand 10. März 2020

Liebe Schützen, liebe Schützenjugend,


aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Corona-Virus hat sich der Vorstand dazu entschlossen, das Schützenhaus ab sofort bis zum Ende der Osterferien in Nordrhein-Westfalen am 18. April 2020 zu schließen.


Dadurch fallen die Trainingsabende am Montag für die Jugend und am Mittwoch für die Erwachsenen bis auf weiteres aus.


Ebenso findet das für den 01. April 2020 geplante Ostereierschießen nicht statt.


Diese Entscheidung ist dem Vorstand nicht leichtgefallen.


Wir hoffen aber damit dazu beitragen zu können, die Verbreitung des Virus einzudämmen und die Risikogruppen zu schützen.


Sobald sich die Situation entschärft bzw. gebessert hat, erhaltet ihr eine Nachricht, dass das Schützenhaus wieder geöffnet wird und die Schießabende wieder stattfinden können.


Bis dahin bleibt gesund und achtet auf Euch und Eure Lieben.

 

Für den Vorstand


Hans-Jürgen Kochs
Geschäftsführer

 

Sankt Augustin, 10. März 2020

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schützenbruderschaft St. Maria Königin 1985 Sankt Augustin-Ort e.V.
Impressum Haftungsausschluss Datenschutz
letzte Änderung durch den Administrator:19.07.2020