Schützenbruderschaft St. Maria Königin 1985 Sankt Augustin-Ort e.V.
Schützenbruderschaft  St. Maria Königin 1985 Sankt Augustin-Ort e.V.

Highlights im Juni 2013

Krönungsball in der Missionsprokur am 22. Juni 2013:

Missionprokur im Kloster der Steyler Missionare

Am Samstag, 22.06.13 feiert die Schützenbruderschaft Sankt Maria Königin ihren diesjährigen Krönungsball in der Missionsprokur der Steyler Missionare (Arnold-Janssen Str., Sankt Augustin).

Die Krönungsfeierlichkeiten beginnen ab 19:00Uhr mit einem Wortgottesdienst im Saal, der durch den Präses der Bruderschaft Pfarrer Gregor Platte abgehalten wird. Im Anschluß daran werden die neuen Würdenträger Schützenkönig Erwin Engstler, Jungschützenprinz Dennis Weiß und die Bürgerkönigin Andrea Krill gekrönt. Neben guter Musik erwartet unsere Gäste natürlich auch wieder eine Tombola.

 

Bilder

Higlights im Mai 2013

  • 04. Mai: Eine Abordnung der Bruderschaft nimmt am Krönungsball von St. Hubertus Sieglar teil.
  • 09. Mai: Beim diesjährigen Königsschießen der Bruderschaft gab es folgende Ergebnisse:

              - Erwin Engstler wird neuer Schützenkönig

 

              - Dennis Weiss wird neuer Jungschützenprinz

 

              - Andrea Krill wird neue Bürgerkönigin

 

Die Prinzengarde der Stadt Sankt Augustin gewinnt das Vereinspokalschießen.

Einschmücken beim neuen König am 31. Mai:

Am 31. Mai trafen sich die Mitglieder unserer Bruderschaft, um bei unserem zukünftigen Schützenkönig Erwin (K.i.L - König in Lauerstellung) einzuschmücken! Nachdem relativ zügig sowohl das Königsschild als auch die Girlanden aufgehangen und ausreichend befestigt wurden, ging man zum lockeren Teil über und ließ den Abend bei kühlen Kaltgetränken ausklingen.

Fronleichnams-Prozession am 30. Mai:

Als sich am Morgen des 30. Mai einige unserer Schützen vor der Kirche eintrafen, dass trotz des schlechten Wetters der vergangenen Tage während der Prozession von Regen verschont bleiben würden. Aber der liebe Gott meinte es gut mit uns und so konnte die Prozession regenfrei durchgeführt werden! Auch in diesem Jahr unterstützte unsere Bruderschaft wieder tatkräftig. Während einige Schützenbrüder am Kloster der Steyler Missionare  einen Altar aufbauten und schmückten, liefen die anderen Schützen in der Prozession mit und unterstützten beim Tragen des "Himmels" und beim Sprechen der Fürbitten. Im Anschluß an die Prozession luden die Schützen zum Frühschoppen ins Schützenhaus ein und ließen gemeinsam mit ihren Gästen die Veranstaltung ausklingen.

Abschied der Schützenkönigin Inge am 29. Mai:

Am Mittwoch, 29. Mai hatte die scheidende Schützenkönigin Inge (Rüdebusch) die Mitglieder der Bruderschaft ins Schützenhaus eingeladen, um ihren Abschied als Königin zu feiern. Viele Mitglieder sind der Einladung gefolgt, ließen das vergangene Königsjahr noch einmal Revue passieren, dankten unserer Schützenschwester Inge für ein tolles und stimmungsvolles Königsjahr und ließen den gemütlichen Abend bei einem kühlen Bier ausklingen.

Schützen St. Maria Königin sind wieder sehr erfolgreich beim Königsschießen in Hangelar:

Beim diesjährigen Königsschießen  unserer befreundeten Schützenbruderschaft St. Sebastianus Hangelar waren unsere Mitglieder erneut sehr erfolgreich. Beim Bürgerkönigsschießen sicherten sich Uschi Unterlaß und Erwin Engstler beide Flügel, bevor unsere Jungschützenmeisterin Daniela Krupka mit einem kuriosen und furiosen Schuß auf den Rumpf den Wettstreit beendete und neue Bürgerkönigin  im Jahr 2013 von Hangelar wurde. Herzlichen Glückwunsch!!!

Klosterfest Sankt Augustin am 25./26. Mai:

Am Wochenende 25./26. Mai luden die Steyler Missionare zum mittlerweile 6. Sankt Augustiner Klosterfest auf das Klostergelände an der Arnold-Janssen-Straße ein. Durch mehr als 100 Veranstaltungen und über 400 Akteure und Aussteller ist das Sankt Augustiner Klosterfest mittlerweile das größte Missionsfest in ganz Deutschland und lockte auch in diesem Jahr trotz überwiegend schlechtem Wetter mehrere tausend Besucher an.

Auch in diesem Jahr ließ es sich unsere Bruderschaft nicht nehmen an diesem Fest tatkräftig mitzuwirken. Man unterstützte ein internationales Hilfsprojekt mit dem Namen " Häuser für die Philippinen" und verkaufte Steine. Nachdem man im Vorfeld der Veranstaltung eine Holzkonstruktion errichtet hatte, sollten nun für einen bestimmten Wert Steine verkauft werden. Diese Steine wurden dann rund um die Holzkonstruktion aufeinander aufgebaut und es entstand nach und nach ein solides Steinhaus, welches symbolisieren sollte, wie auf den Philippinen vorhandene Holzhütten durch kleine Steinhäuser ersetzt werden können. Der Erlös der verkauften Steine geht nun zu 100% auf die Philippinen und durch das gesammelte Geld können nun einige Steinhäuser vor Ort errichtet werden. Ein wirklich sinnvoller Beitrag!

Walter Unterlaß wird neuer Bürgerkönig in Niederpleis:

Auch in diesem Jahr sollte sich das Niederpleiser Schützenhaus als gutes Pflaster für unsere Bruderschaft erweisen. Nachdem im vergangenen Jahr unsere Schützenschwester Angelique Engstler die Würde der Bürgerkönigin errang gingen auch in diesem Jahr wieder einige unserer Schützen äußerst motiviert ans ungewohnte KK-Schießen auf den Bürgerkönigsvogel. Nachdem das erste Pfand an unsere Freunde aus Hangelar ging, sicherte sich der Schützenbruder Markus Krupka den linken Flügel. Der rechte Flügel ging dann wieder nach Hangelar. Unser Brudermeister Harald Rüdebusch ließ es sich daraufhin nicht nehmen den Schweif und damit das zweite Pfand für unsere Bruderschaft zu erringen. Es folgte ein spannendes Schießen auf den Rumpf, welcher dann einige Male wackelte aber nicht fiel. Bis der errste Kaiser unserer Bruderschaft Walter Unterlaß an den Stand trat und mit einem gezielten Schuß den Rumpf und damit das letzte Pfand holte und somit neuer Bürgerkönig von Niederpleis ist.

Königsschießen am 09. Mai 2013

Ein neuer Schützenkönig für die Schützenbruderschaft!!!

 

Traditionell lud die Schützenbruderschaft St. Maria Königin zu ihrem 27. Königs- und Bürgerkönigsschießen an Christi Himmelfahrt ein. Der liebe Gott zeigte abermals ein Herz für Schützen, indem er es bei einem kurzen Platzregen während des gemeinsamen Frühstücks beließ und anschließend die Sonne zum Vorschein kam. Nachdem die stellvertretende Bürgermeisterin Frau Bergmann-Gries die Wettkämpfe mit einem Ehrenschuß eröffnete, konnten auch die Bürger Sankt Augustins ihre Schießkünste unter Beweis stellen. Parallel dazu versuchten erstmals 5 Vereine, darunter ein Gastverein aus Linz, dem ASV Sankt Augustin den Vereinspokal zu entreißen.

Nach einem spannenden Wettkampf setzte sich bei den Bürgern mit Andrea Krill eine alte Bekannte durch und tritt somit die Nachfolge von Nicole Dreiucker als neue Bürgerkönigin an. Der ASV Sankt Augustin konnte in einem nicht minder spannenden und ausgeglichenem Wettkampf seinen Titel nicht verteidigen und verlor ihn an die Mannschaft der Prinzengarde.

Gegen 15:00 Uhr wurde es dann spannend: Die Mitglieder der Bruderschaft und die Schützenjugend machten sich auf, einen Nachfolger für die amtierenden Würdenträger zu ermitteln.

Der amtierende Stadtschülerprinz Tim Linden trat als einziger Schüler der Bruderschaft nicht mehr an, so dass diese Würde zukünftig leider nicht vergeben wird.

Bei den Jungschützen gingen vier Teilnehmer an den Start. In einem lange ausgelichenem Wettkampf, konnte sich am Ende der Zeitsoldat Dennis Weiss durchsetzen und wird neuer Jungschützenprinz.

Fehlte also noch ein Nachfolger für unsere amtierende Schützenkönigin Inge Rüdebusch! Nachdem es sich anfangs etwas schwierig gestaltete, so traten dann doch drei ambitionierte Schützen an, die auf den Rumpf des Königs schossen und zwar die Schützenschwestern Helga Anthe und Nicole Rüdebusch und der Schützenbruder Erwin Engstler, der sich dann auch durchsetzen konnte und neuer Schützenkönig der Schützenbruderschaft St. Maria Königin wird.

 

Bilder 2013

Highlights im April 2013

  • 15. - 18. April: Die Bruderschaft nimmt an der Wilderer-Woche von St. Georg Buisdorf teil.
  • 27. April: Eine Abordnung der Bruderschaft nimmt am Krönungsball von St. Hubertus Oberlar teil.
  • 28. April: Stadtschülerprinz Tim Linden nimmt beim Bezirksjungschützentag in Much am Bezirksprinzenschießen teil.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schützenbruderschaft St. Maria Königin 1985 Sankt Augustin-Ort e.V.
Impressum Haftungsausschluss Datenschutz
letzte Änderung durch den Administrator:06.07.2018